PRESS

ON TOUR

June 06
Life+ Celebration Concert
Burgtheater
Vienna

2011

Frankfurter Allgemeine Zeitung 16.08.2011. CHRISTIAN WILDHAGEN Waidmannsheil.
… Den höchst erfreulichen Sängerleistungen des homogen besetzten Ensembles tat das keinen Abbruch – schlichtweg phänomenal die koloraturenzirzensische Nachtigall von Julia Novikova. … pdf

Oesterreich 24 16.08.2011. — Triumph für Netrebkos Iolanta, Erfolg für die Novikova als Nachtigall.
… Julia Novikova singt ihre gefühlvollen Koloraturen mit großer Anmut und rettet damit dem König von China das Leben. … pdf

Nachrichten.at 17.08.2011. — Märchen mit dem neuen Opern-Traumpaar. Salzburger Festspiele: Oper "Le Rossignol" / "Iolanta"
… Julia Novikova, die die Nachtigall mit sauber phrasierten Linien musizierte und mit ihrem wundersch?n schlanken Sopran begeisterte. … pdf

derStandart.at 16.08.2011. Heidemarie Klabacher. Die Stimme als Regisseurin
… Julia Novikova bezauberte als Nachtigall mit immer feineren Koloraturen nicht nur den alten König. … pdf

Salzburger Nachrichten 17.08.2011. Ernst P. Strobl. Durch Liebe zum Licht. Fest der Stimmen. Begeisterung für die konzertanten Opern ”Iolanta“ und ”Le Rossignol“
… Nur die ”richtige“ Nachtigall kann den Tod besiegen, ein ”kleines, graues Vögelchen“. Alles andere als ein solches ist Julia Novikova. Die Titelrolle gab ihr Gelegenheiten, zu jubilieren, mit süßen Koloraturen und Spitzentönen zu brillieren. Eine charmante Erscheinung . … pdf

La Scena Musicale 9.08.2011. Lucie Renaud. Le rossignol et autres fables: la sale comble roetombe en enfance
… En deuxième partie de spectacle, la voix limpide, agile et aérienne de la soprano Julia Novikova, qui fait des débuts remarqués dans le rôle-titre du Rossignol qui éclipsent plusieurs interprétations entendues au disque, devenait soutien à l’enchantement pur ressenti. … pdf

Le Soleil 3.08.2011. Richard Boisvert. Le rossignol et autres fables: la sale comble roetombe en enfance
… Porté en beauté par la légèreté et la fluidité de la voix de la soprano Julia Novikova, le mythe du Rossignol se déploie d’une scène à l’autre dans l’univers fluide, imaginé par Robert Lepage.
Mme Novikova, qui faisait ses débuts dans le rôle-titre, mardi, a envoûté son public. …
pdf

Le Devoir 4.08.2011. Christophe Huss. Concerts classiques - La magie la plus pure
… Au sein de la distribution, on remarque, ... surtout, le Rossignol de Julia Novikova, qui n’a rien à envier à Natalie Dessay dans sa légendaire incarnation. … pdf

KulturKenner NRW 5.07.2011. editorial. Bellinis „La Sonnambula” in Bonn
… Frappierend ist neben der natürlichen, unangestrengt fließenden Schönheit ihrer Stimme und ihrer hohen musikalischen Intelligenz und Ausdruckskraft auch ihre stupende Technik, die - passend zur Rolle der Amina - traumwandlerisch sicher scheint. Leicht und spielerisch spricht diese Stimme an, klingt warm und schimmernd in der Mittellage, glasklar und leuchtend in der Höhe, lupenrein in der Präzision der Koloraturen … pdf

Koelnen Stadt Anzeigen 4.07.2011. Von Markus Schwering. Vernunft und Magie in den Alpen
… Julia Novikova als Amina wirkt am Anfang eigentumlich passiv und defensiv – auch wohl der stereotpyen Bühnengeste des angewinkelt ausgestreckten linken Armes halber. Das scheint aber zum Rollenprofil zu gehören, und stimmlich läuft sie ohnehin zu phänomenaler Form auf. Das berühmte „Ah! non credea mirarti” führt sie mit glockenreinem sotto voce, einer phänomenalen Höhe und anrührend im trauernd-dichten Legato zum sängerischen Gipfel des Abends. Klang gewordene Unschuld! … pdf

Opernnetz.de 4.07.2011. Michael S. Zerban. Geschlossene Gesellschaft
… Herausragend Julia Novikova als Amina. Gläserne, unschuldige Reinheit in der Höhe, Koloraturen von erschütternder Klarheit und absolute Sicherheit in der Mittellage … pdf

ResMusica 8.07.2011. Andreas Laska. LE TRIOMPHE D’AMINA À BONN
… exhibe ici une virtuosité sans failles, rappelant plus d’une fois Natalie Dessay à l’époque de sa prise de rôle. Ses vocalises sont précises, son suraigu (jusqu’au contre-fa) est époustouflant et ses sons filés – surtout dans le haut de la tessiture – forcent le respect. Mais Novikova n’est pas qu’une technicienne … pdf

General Anzeiger Online 4.07.2011. Von Bernhard Hartmann. Roland Schwab inszeniert “La Sonnambula” in der Bonner Oper
… Der russische Sopranistin Julia Novikova gelingt das große Kunststück, ihrer Figur wirkliches Leben einzuhauchen. Die virtuosen Girlanden ihres Gesanges erscheinen nicht als Selbstzweck, sondern wirken in jeder Note beseelt.
Ihre Stimme hat selbst in den extremen Höhen einen ganz berückend natürlichen Klang. Doch was mit solch unangestrengt scheinender Natürlichkeit über die Rampe kommt, ist auch das Ergebnis einer absolut sicheren Technik. …
pdf

CultureMob 23.05.2011. Bartlett Naylor. Russian Invasion Succeeds (and it’s Funny).
… This young waif accomplishes her assignments with such speed and effectiveness that the audience knows far in advance of Pasquale to beware such a Russian invasion. As for her voice, it’s a wonder she can produce the power required to fill the opera house given her diminutive, model-thin frame. Opera lovers who prefer their actors to look something like their characters can be well pleased with Novikova. … pdf